Kirche-innen-hoch.jpg
Kirche St.Maria
Willkommen

Herzlich Willkommen

bei der Evang.- luth. Kirchengemeinde
St.Maria zu Grasleben
Aktualisiert am 07.05.2007  (c)  Vorsfelder Str. 21, 38368 Grasleben - Tel.: 05357 / 714
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung
Übersicht
Namen,
Nummern und Funktionen
Feiern Sie mit uns
Gemeinde-
Kalender
Pinnwand
Freud und Leid
aus dem Kindergarten
Rückblende
unser Fotoalbum
Gemeindebrief-
Archiv
Fundgrube
Links
zurück zur Startseite  





Posaunenchor Grasleben
geleitete Jugendliche in die Kirche

Am Sonntag Jubilate, dem 29.April 2007, hatten sechs Mädchen und fünf Jungen sicher viel Grund zum Jubeln, - war dies doch der Tag ihrer Konfirmation.










Dazu war die Kirche wieder festlich geschmückt worden.
 
Bevor die Konfirmandinnen und Konfirmanden dies zu sehen bekamen, trafen sie sich zu letzten Absprachen im benachbarten Kindergarten.


Anika Sasse, Viktoria Arenhövel, Katharina Rose, Chantal Bäthge, Sina Strejcek, Shawn Heise, Rico Wiese und (sitzend) Jan-Niklas Osteroth









Mit dabei waren auch jene Jungen und Mädchen, die erst am kommenden Sonntag konfirmiert werden.
 


Rico Wiese (stehend), Jan-Niklas Osteroth, Julian Lehmann, Henning Buß und Christian Weber.


Dabei war es für den einen oder anderen offensichtlich gar nicht so leicht, sich in die ungewohnte Rolle hineinzufinden.
 


Laura-Kathleen Winter, Louise Reiche (verdeckt), Alina Mewes, Sebastian S*** und Max von Holwede.


Lisa Brinkmann, Sarah Harnack und Christina Siller.

In seiner  Predigt warf Pfarrer Hennecke die Frage auf, was wohl aufgehen und Frucht bringen wird von dem, was Eltern und Paten, Erzieherinnen, Lehrerinnen und Lehrer und nicht zuletzt kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an christlichem Gedankengut in die Herzen der Jugendlichen ausgestreut haben. Er warb darum, diesen "Samen" keimen und wachsen zu lassen - im Vertrauen darauf, dass zumindest ein Teil davon "vielfältige Frucht" bringen wird.
Entsprechend bekamen die Konfirmandinnen und Konfirmanden nach Ihrer Einsegnung nicht nur ihre Urkunde und ein Kreuz überreicht, sondern auch eine kleine Tüte mit Getreidekörnern und dem Bibelwort "Einige der Körner fielen auf fruchtbaren Boden und gingen auf und brachten hundertfache Frucht." (Lukas 8,8)

Musikalisch wurde der  Gottesdienst mitgestaltet und bereichert durch den Posaunenchor unter der Leitung von Wolfgang Dunkhorst und den Kirchenchor St.Maria unter der Leitung von Karola Zeltner.

 

Am 10.Mai trafen sich einige dieser frisch Konfirmierten noch einmal im Gemeindesaal, um die gemeinsame  Danksagung zu formulieren.


Unsere Kirchengemeinde gehört zur  Propstei Helmstedt und damit zur  Evang.- luth. Landeskirche Braunschweig.