Kirche St.Maria
Willkommen

Herzlich Willkommen

bei der Evang.- luth. Kirchengemeinde
St.Maria zu Grasleben
Aktualisiert am 26.08.2008  (c)  Vorsfelder Str. 21, 38368 Grasleben - Tel.: 05357 / 714
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung
Übersicht
Namen,
Nummern und Funktionen
Feiern Sie mit uns
Gemeinde-
Kalender
Pinnwand
Freud und Leid
aus dem Kindergarten
Rückblende
unser Fotoalbum
Gemeindebrief-
Archiv
Fundgrube
Links
zurück zur Startseite  




 
Unter dem Schirm Gottes
 

Auch für die Schulanfänger aus Grasleben und Mariental, Querenhorst, Rottorf, Rennau und Ahmstorf begann am Sonnabend, dem 23.August 2008, der "Ernst des Lebens": sie wurden eingeschult.

31 dieser Schulanfänger waren zuvor mit Eltern und Großeltern, Geschwistern und Paten in die katholische Kirche St.Norbert in Grasleben gekommen, um gemeinsam Link-Pfeil.gif Gottesdienst zu feiern.
Einschulung_2008-001.jpg Pfarrer Lothar Krzeminski begrüsste die Gottesdienst-Teilnehmer und übergab das Zepter dann an Pfarrer Paul-Arthur Hennecke.
Dieser hatte seiner Link-Pfeil.gif Predigt zwei Verse aus dem 91.Psalm zu Grunde gelegt: "Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt, der spricht zu dem Herrn: Du bist meine Zuflucht, bei dir bin ich sicher wie in einer Burg, mein Gott, dir vertraue ich."
Anhand von verschiedenen Schirmen machte er dabei deutlich, wie ein Schirm uns Menschen gegen Regen und Wind, aber auch vor allzu starken Sonnestrahlen schützen kann, - dass er dass aber nur kann, wenn wir ihn richtig halten - und vor allem, wenn wir ihn nicht irgendwo liegen lassen.
"Wenn die Sonne scheint, meinen viele Leute, so ein Schirm sei ein unnötiger Ballast; und genauso meinen viele Leute, solange es ihnen gut geht, dass der Glaube an Gott überflüssig sei ..."
Am Ende des Gottesdienstes bekam jeder der Schulanfänger nicht nur den Segen Gottes zugesprochen, sondern auch eine Tisch-Karte mit dem Predigttext und einem kleinen Schirm überreicht. Einschulung_2008-005.jpg
Einschulung_2008-004.jpg
So konnten dann alle frohgestimmt und zuversichtlich in den neuen Lebensabschnitt starten.
 
 
 
(Dieser Gottesdienst geht zurück auf eine Vorlage von Marion Mahnke für die Hildesheimer Blindenmission)


Unsere Kirchengemeinde gehört zur  Propstei Helmstedt und damit zur Link-Pfeil.gif Evang.- luth. Landeskirche Braunschweig.